Samstag, 14. März 2015

kreatives Frühlingsshirt mit Blumen

Der Frühling ist da und die Sonne scheint endlich wieder wärmer. Da blühen die Blumen nicht nur in meinem Chaosgarten, sondern auch auf meinem neuen Shirt.

Es ist wieder der Schnitt "Liv" von Pattydoo und dazu habe ich ein paar Blumen einfach drauflos genäht. Die Anleitung dafür habe ich auf dem Blog "meine Herzenswelt" gefunden.
Die Tutorials für die süßen Blümchen sind super für die Resteverwertung und haben einen tollen Effekt, finde ich. Da ich kein Vliesofix und so im Haus habe, nehme ich immer das Bügelklebeband von Ikea, das geht echt super zum Fixieren. Die kleine Unregelmäßigkeiten sind natürlich gewollt ;) und geben ein stimmiges Bild.
Mir fallen direkt noch viele Möglichkeiten für die Blumen ein...auf einer Tasche zum Beispiel. Was kommen Euch so für Frühlingsideen?



Ich wünsche Euch auch ganz viel Sonnenschein und bunte Blumen für das Wochenende :)

Kommentare:

  1. Ein richtig schönes Frühlingsshirt hast du gezaubert. So eines möchte ich auch schon lange nähen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Dein Shirt sieht echt toll aus Evy
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. KLASSE!
    Blügelvlies habe ich hier noch ein dicke Rolle werde versuchen dran zu denken und dir zum nächsten Spinntreffen etwas mitbringen ((-:
    LG G

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön liebe Gloria. Als meine Enkeltöchter noch klein waren habe ich ganz viele Sachen mit Applikationen für sie gemacht.
    LG Ute

    AntwortenLöschen