Mittwoch, 8. Februar 2012

...und was soll ich Euch sagen, es machte mir sofort riesig Spaß. Leider dauert es schon eine ganze Weile um ein paar Gramm Wolle zusammenzuspindeln und so tat ich den zweiten Schritt und legte mir 1,2,3..... Spinnräder zu. Es ist eine wahre Sucht und ich bin froh, dass es keine Heilung für mich gibt :D
Mein treues Rädchen sieht so aus und begleitet mich so oft es geht zu Spinntreffen:

kleiner Nachtrag: die Perugia hab ich auch noch, aber ich spinne zur Zeit nicht darauf:


Kommentare:

  1. Sieht meinem uralten Modell ( nur mehr als Deko verwendbar) ähnlich, aber ein Foto von dem "Modernen" fehlt hier! LG. Luzie

    AntwortenLöschen
  2. Bitte, bitte zeig mir doch einmals, das aus dem hellen Holz... Danke!

    AntwortenLöschen