Montag, 4. Februar 2013

Vitamin D-Jacke

Mit einer großen Portion Hilfe von meiner lieben Freundin Anna und viiiiieeeel Disziplin habe ich der ersten englischen Anleitung getrotzt und diese Jacke gestrickt. Ich muß zugeben, es hat sich wirklich gelohnt und ich bin echt stolz auf mich und finde die Jacke ganz toll.

NUn hab ich mich mit einem weinenden und einem lachenden Auge diret wieder davon getrennt, denn ich hab sie nicht für mich gestrickt, sondern als Geschenk für eine Braut. Da es derzeit doch noch recht kalt ist, ist die Wolle aus 80% Alpaka und 20% Seide zusammengesetzt, also kuschelig warm.


Kommentare:

  1. Das Jäckchen sieht spitze aus und passt bestimmt zum Brautkleid:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. hallo,
    schön ist sie geworden, gefällt mir sehr gut.

    lg eva

    AntwortenLöschen